Reise in eine orientalische Metropole

Sehenswerte Bauwerke auf Dubai Reisen

Die Sehenswürdigkeiten des Zweitgrößten der Vereinigten Arabischen Emirate Dubai Reisen - Restaurant im Burj al Arab sind ebenso zwischen Tradition und Moderne angesiedelt. Bauwerke der Superlative wurde in den letzten 30 Jahren überall in der Stadt erschaffen, die mit den beiden künstlichen Inseln in den Formen einer Palme und der ganzen Erde ihren Höhepunkt erreicht haben. Diese wurden komplett aus dem Nichts erschaffen und gelten als das größte menschliche Bauprojekt seit der Chinesischen Mauer. Unvergleichlich ist auch das Hotel Burj al Arab, das nicht nur DAS Ziel für Luxus Reisen schlechthin ist, sondern auch durch seine schiere Höhe und seine Segelform beeindruckt. Dieses Bauwerk ist das Wahrzeichen der Stadt Dubai. Die Emirates Towers sind aber nicht weniger sehenswert.

Reise ins Einkaufsparadies

Neben solchen Prachtbauten findet man in Dubai aber auch die typischen orientalischen Marktgassen und mehrere Basare. Dort kann man vorzüglich Bummeln und findet zwischen Kunsthandwerk, Gewürzen, Parfum, Schmuck und Teppichen garantiert das passende Souvenir. Zudem kann man dort der beliebtesten Freizeitbeschäftigung der Araber nachgehen: dem Handeln. Keinesfalls sollte man den erstbesten Preis akzeptieren, ein Drittel Nachlass kann durch geschickte Verhandlungen mindestens herausgeschlagen werden.
Aber auch die einmeligen Gelegenheiten zum Luxusshopping Das Mall of the Emirates - Shopping auf Dubai Reisen können als Grundlage für eine Reise dienen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein Steuerparadies und kaum irgendwo sonst erhält man etwa Goldschmuck und exquisite Mode zu einem so günstigen Preis. Dabei gilt es jedoch die Importvorschriften des deutschen Zolls zu beachten. Eine Reise nach Dubai ist in jeder Hinsicht ein Erlebnis, das man so schnell nicht wieder vergessen wird. Der perfekte Ort für eine Orientreise, bei der Jung und Alt voll auf ihre Kosten kommen.