Land und Leute auf Mexiko Reisen erleben

In die Städte Mexikos reisen

Etwas lebhafter als in der Wüste geht es in den Städten Mexikos zu. Besonders lohnenswert ist es, nach Cancun zu reisen, wo alljährlich die riesige Spring-Break-Party stattfindet, und Mexiko-Stadt. Letztere verfügt über eine wunderschöne Altstadt, die vollständig in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde. Mexikos Städte bestechen auch durch die gut erhaltene Architektur aus der Kolonialzeit, die sich in weiten Teilen des Landes finden lässt. Hauptsächlich Kirchen und Kathedralen sind aus dieser Zeit zu besichtigen, doch oftmals kann man auch alte Villen und Paläste der Seefahrer entdecken. Weiterhin gibt es in Mexiko-Stadt etliche Museen, die sowohl die neuere Geschichte des Landes behandeln als auch Exponate aus den archäologischen Ausgrabungen der Maya und Azteken zeigen.

Mexiko Reisen: Kulturelle und kulinarische Freuden

Original Chili con Carne auf Mexiko Reisen Eine Mexiko Reise bietet also umfassende Unterhaltung für jeden Geschmack. Jüngere Urlauber zieht es natürlich nach Cancun, nicht nur wegen der ausgelassenen Feierlichkeiten zum Jahresbeginn. Hier findet sich das größte Angebot an Freizeitbeschäftigungen und zudem das ausgelassenste Nachtleben des Landes. Nicht weniger turbulent geht es in der Landeshauptstadt zu, doch dort gibt es auch für Kulturfreunde einiges zu erleben. Unbedingt sollte man während einer Mexiko Reise auch ein landestypisches Restaurant besuchen. Die mexikanischen Speisen wie Chili und Burritos schmecken in ihrem Ursprungsland einfach noch intensiver und normalerweise sind sie auch etwas schärfer gewürzt als zuhause.

Zum Shopping nach Mexiko reisen

Besonders reizvoll ist ein Mexiko Urlaub auch für Shoppingfreudige. Überall im Land gibt es Duty-Free-Shops, in denen man steuerfrei Alkohol, Tabak, Parfum und viele weitere Waren erwerben kann. Doch Vorsicht ist auf der Reise zurück in die Heimat geboten, denn der deutsche Zoll erlaubt nur die Einfuhr einer bestimmten Warenmenge bzw. bis zu einem bestimmten Warenwert. Wer diesen überschreitet, muss wahrscheinlich eine Menge Steuern nachzahlen, also sollte man sich besser im Vorfeld über die erlaubten Importe nach Deutschland informieren.